AM 09. NOVEMBER ÖFFNET ERSTMALIG DER

PUNSCHWALD IN DER HAUPTSTADT!

Wenn man derzeit in die Regale und Schaufenster der Läden schaut und die Grundtemperatur spürt, wird eines klar: Der Winter kommt. Und genau richtig zum Einbruch des Winters und der Kälte wird es in Berlin nun gemütlich. Mit vielen Tannen, Sitzmöglichkeiten und beheizten Plätzen öffnet der Punschwald in Berlin seine Tore auf dem Mercedes Platz vor der Mercedes-Benz Arena.

Wem kommt das nicht bekannt vor: gerade in der meist hektischen Vorweihnachtszeit sind die Innenstädte und Weihnachtsmärkte überfüllt, denn jeder sucht ein gemütliches Plätzchen für ein paar Heißgetränke mit seinen Freunden und/oder Familie. Diese Suche fällt leider oftmals schwer, denn man wird häufig nur von dem Strom der Menschenmassen mitgerissen. Anders wird es im Punschwald. Hier finden die Besucher kleine, gemütliche Ecken und Nischen zwischen den ca. 1000 Tannen, die auf dem Mercedes Platz im Stadtteil Friedrichshain aufgebaut werden. Kunstfiguren und Feuerelemente machen die Punschwälder so einzigartig, beliebt und schaffen eine ganz besondere Atmosphäre. Aber nicht nur die vielen beheizten Sitzgelegenheiten innerhalb des Punschwaldes laden zum Verweilen ein, sondern ebenfalls das breitgefächerte Getränkeangebot. Die Getränkespezialitäten reichen von Heißgetränken, wie den Klassikern Glühwein und Kakao, bis hin zu erprobten Neuheiten wie Glüh-Gin, Glühbirne oder Weißen Punsch – auch auf unterschiedliche Kaltgetränke muss hier nicht verzichtet werden.

Der Punschwald bietet viele kleine beheizte Bereiche umringt von Tannen, in denen dann ab dem 09. November gemütlich zusammen Punsch, andere leckere Heißgetränke und kühle Longdrinks getrunken werden können. Ab der Eröffnung am 09. November wird der Punschwald in Berlin auf dem Mercedes Platz vor der Mercedes-Benz Arena täglich um 17:17 Uhr bis zum 29.12.2019 öffnen. Die Berliner Waldmenschen werden Sie gerne willkommen heißen.

Besuchen Sie uns auch gerne online unter: www.punschwald.de.